logo

Krankenversicherung

Haftpflichtversicherung

Pferdehaftpflichtversicherung

Hundehaftpflichtversicherung

Motorradversicherung

Sach & Kfz-Versicherung

Kfz-Versicherung

Rechtsschutzversicherung

Wohngebäudeversicherung

Hausratversicherung

Pflegezusatzversicherung

Krankenzusatzversicherung

Private Krankenversicherung

Private Unfallversicherung

Rürup-Rente

Riester-Rente

Private Rentenversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung

Kapitallebensversicherung

Risikolebensversicherung

Haftpflichtversicherung | Rechtsschutzversicherung | Kfz-Versicherung | Motorradversicherung | Hausratversicherung Wohngebäudeversicherung | Unfallversicherung | Hundehaftpflichtversicherung | Pferdehalterhaftpflichtversicherung Versicherungsrechner | Private Krankenversicherung | Krankenzusatzversicherung | Pflegezusatzversicherung Pflegeergänzungsversicherung | Berufsunfähigkeitsversicherung | Risikolebensversicherung

Riester-Rente | Rürup-Rente | Kapitallebensversicherung | Private Rentenversicherung | Sterbegeldversicherung

Copyright © Alle Rechte vorbehalten Versicherungslupe.de - einfach günstig versichert!

Impressum

AGB

Kontakt

Rente & Vorsorge

News & Infos

Sterbegeldversicherung

Wichtiges zur Riesterrente

 

Vorteile der Riester-Rente

staatliche Förderung

der richtige Vertrag

Hartz IV-sicher

 

 

Ihre Vorteile im Überblick

 

- Garantierte lebenslange monatliche Rente

- Hartz IV-sicher

- Flexibler Rentenbeginn

- Jährliche Rentensteigerung

- Bis zu 30% Sonderauszahlung bei Rentenbeginn

- Vererbbarkeit

 

Jährliche Förderung Ihrer Altersvorsorge

       

                                                                           2007          ab 2008

Grundzulage Alleinstehende & Ehegatte                      114 Euro     154 Euro

Kinderzulage je Kind                                                138 Euro     185 Euro

Familie mit 2 Kindern                                               504 Euro     678 Euro

 

Der richtige Vertrag

 

Je nachdem, welcher Typ Sparer Sie sind, können Sie zwischen unterschiedlichen Riester-Produkten wählen.

Banksparpläne und klassische Rentenversicherungen bieten ein geringeres Risiko, dafür aber auch geringere Renditen. Höhere Renditechancen haben Sie mit Fondsvarianten, also fondsgebundenen Rentenversicherungen und insbesondere mit Fondssparplänen. Allerdings steigt dann auch das Risiko.
Damit Sie die staatliche Förderung erhalten, muss das ausgewählte Produkt riester-zertifiziert sein. Das bedeutet, dass die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht prüft, ob ein Altersvorsorgeprodukt bestimmten Kriterien entspricht und förderfähig ist. Erkennbar sind die förderfähigen Produkte unter anderem an einer Zertifizierungsnummer.

Generell gilt: Um sich einen Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten des Riester-Sparens zu verschaffen, sollte man einen Experten hinzuziehen.

 

Riester: Hartz IV-sicher?

 

Wer arbeitslos wird, muss mitunter die eigenen Ersparnisse angreifen, bevor er Anspruch auf staatliche Unterstützung hat. Die Riester-Rente stellt hier eine Ausnahme dar, es gilt der so genannte Pfändungsschutz: Das angesparte Kapital in einem Riester-Vertrag wird in die Berechnungen zum Arbeitslosengeld II nicht mit einbezogen.

jetzt anfragen!

Riester-Rente Anfrage

Startseite - Riester-Rente

Riester Rente

Renditestarke Altersvorsorge durch staatliche Förderung.

 

Die Riester-Rente ist eine staatlich geförderte Zusatzrente mit lebenslanger Rentenzahlung und dient zur Schließung der Rentenlücke im Alter.